Mit WordPress einen Blog oder Homepage einrichten

In dem Video erkläre ich grob, wie man mit WordPress einen Blog oder Homepage einrichten kann. Mein neuer Blog ist zu finden unter:
http://www.stephanwiesner.de/
Meine Homepage betreibe ich bei:
http://all-inkl.com/?partner=427584 (Partner-Link)
Und zum Aufsetzen von WordPress hat mir dieses Buch geholfen (Affiliate Link):
http://www.amazon.de/gp/product/B00W7SDV7W/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00W7SDV7W&linkCode=as2&tag=proj365foto-21

Meine Facebook Seite:
https://www.facebook.com/sportportraits

Instagram:
https://instagram.com/stephanwiesner/

Flickr:
https://www.flickr.com/photos/stephan_wiesner/

500px:
https://500px.com/stephanwiesner

Andere Anleitung finden?
  • Rating:
  • Views:10.956 views

Comments

Frank H. says:

Hallo Stephan, WordPress ist super, aber ich suche immer noch eine sehr gute Galerie. Für welche hast Du Dich entschieden? Oder wenn sie im Theme drin ist, wie heisst es genau? Danke Dir für Deine guten Videos zu Fotografie!

http://frank.herberg.photography/

Vonden PSPudeln says:

Wir nutzen auch WordPress für unsere HOmepage – einfach genial, Können wir nur weiterempfehlen. http://www.vondenpspudeln.de

www.greenlinephoto.com says:

Ich bastel schon ein paar Jahre an meiner blogbasierten Website, aber lerne immernoch viel dazu: http://www.greenlinephoto.com
Interessant wäre es z.B., einen Bilder-Kaufbutton einzufügen, weil mich immer wieder Kunden danach fragen. Produktauswahl, Format, Material, Versand und Abrechnung sollen dann natürlich automatisch funktionieren.

ThePatTheGat says:

Stephan filmst du noch mit der Lumix G70 ? Ich bin drauf und dran mir eine Kamera zuzulegen überwiegend für das Filmen in möglichst optimaler Qualität..kannst du eine Empfehlung aussprechen? VG

baalus 304 says:

Hallo Stephan, habe deinen Kanal erst vor ein paar Tagen entdeckt und sehr angetan von deinen Videos, manchmal etwas leise aber inhaltlich sehr gut. Auch ich bin irgendwann bei WordPress gelandet (http://www.bilder-sammler.de), aber eigentlich nur weil ich Fotos mit Bekannten teilen wollte die kein Facebook habe, ist nun knapp 4 Jahre her und bin immee noch bei WordPress. Was ich dir noch mitgeben kann, schau dir mal NextGenGallery Plugin an, dort finde ich die Bilderverwaltung und Dastellung etwas besser als mit WordPress Bordmittel, gruß

Voice says:

Danke für den Betreiber-Link zum Webhosting. Tolle Alternative zu Strato.

Tom Meurer says:

Hiho +Stephan Wiesner!
Du hast Dich vor einiger Zeit mal gegen WordPress ausgesprochen. Warum der Wandel?

Jörgs Videos says:

Hallo Stephan, ich arbeite auch seit einiger Zeit mit WordPress. Meinen Blog findet ihr unter :
http://jv-foto.de/

Tim W. says:

Hallo Stephan, find ich super, dass du deine Erfahrungen auch zu diesem Thema teilst. Tipp: mir hat dieser Artikel von Mike Kuketz geholfen, mein Blog ( http://tim.wassmuth.org ) sicherer zu machen: https://www.kuketz-blog.de/basisschutz-wordpress-absichern-teil1/ Mein Blog liegt auf einem Hetzner Server, den ich mir mit einem Kumpel teile. Grüße aus dem Saarland, Tim

darumwarum says:

Hey Stephan was hälst du davon deine Webseite noch via https abzusichern? Bei All-Inkl geht das sehr einfach und kostenlos (via letsencrypt) wenn du zumindest den PrivatPlus Tarif hast. Das sind vielleicht 5 Klicks im Administrationsinterface von denen. Am besten dann noch https erzwingen und HSTS anschalten. Dann bist du auf der sicheren Seite 🙂 Soweit ich weiß bevorzugt google auch Seiten die https unterstützen. So als kleinen Tipp.

Hat natürlich den auch den Vorteil, dass deine Zugangsdaten auch nicht mehr abgegriffen werden können.

mal woanders says:

Ich nutze seit Jahren wordpress für meinen Online-Segelkurs auf http://sailnator.de und auf meiner Reise/Wanderseite http://malwoanders.de Mein erstes Theme war schlampig programmiert und lief nicht auf allen Browsern, aber das was ich jetzt habe läuft fast überall gut und ist auch mobilfähig. Was mir besonders gefällt ist, dass man auf der Startseite wie bei einem Online-magazin viele verschiedene Themen unterbringen kann. Man muss halt ein bisschen ausprobieren bis man findet was zu einem passt 😉

2810terger says:

Ich habe meine auch gerade neu gemacht schau gerne mal vorbei.

http://www.dennis-eventfoto.de

TR - Fotografie says:

Habe vor kurzem auch mit WordPress angefangen 😉
https://radziwillfotografie.wordpress.com/

Shetan chan says:

Hallo Stephan, deinen neuen Blog finde ich sehr schön! Hell, freundlich und professionell. Mir fehlen da auch keine bunten Überschriften. Ich finde deine Fotos bringen genug Farbe rein (aber darüber kann man sich ja bekanntlich streiten).
Auch toll, dass du die Beiträge von deinem Outdoorkanal mit hinein nimmst. =)

k. e. says:

Brauche einen Tipp für eine super simple Slideshow, die jedes Bild halt auch auf den entsprechenden Rand skaliert, einen Kommentar erlaubt (2-3 Sprachen), die sich manuell navigieren lässt und auch zufällige Reihenfolge erlaubt. Einmalige Kosten sind kein Problem.

mister-man says:

Tolles Video zu dem Thema, für mich fehlt nur ein großer großer Aspekt. Jeder der nicht bereit ist, sich in gewisse grundlagen einzuarbeiten, der sollte vielleicht auf eine managed Lösung zurückgreifen. Ja, so ein Webspace ist etwas teurer, als ein einfacher Space, doch kommt irgendwann das Thema Patching, Addonwechsel, Datenmigration, Härtung sowie diverse rechtliche Fragen zum Betrieb auf dich zu.

Sprich ganz klar der Hinweis, Arbeite dich in die Thematik ein, oder hole dir professionelle Hilfe oder gehe den mittelweg als managed WordPress Hosting. Warte aber nicht, bis du technische Probleme hast, die du nicht lösen kannst, oder gar rechtliche.

Gruß

PS: Tolle Videos, schaue immer gerne zu. Großes Lob dafür.

mwhikingtrail says:

Hallo Stephan, ich bearbeite meinen Blog auch mit WordPress und habe ihn bei Strato auf den Servern. Es geht um wandern, GPS Aufzeichnungen, Bilder von meinen Touren und inzwischen auch immer öfter Videos von den Strecken. Es ist eigentlich sehr einfach damit zu arbeiten. hier der link: http://mwhikingtrail.de/
Danke für all das was du uns zur Verfügung stellst.

Thomas Nüchter says:

Habe wie Du auf WordPress umgestellt und kann DIr nur zustimmen. Der Anfang ist manchmal etwas tricky aber dann wird's zum Selbstläufer. Ich persönlich will nicht mehr zu Joomla zurück, welches ich vorher nutzte. Der Link zu meiner Seite http://www.privatephotomoments.de

Werner Duss says:

Nach Jahren mit Joomla bin ich vor fünf Jahren auf WordPress umgestiegen. Reicht für meine Zwecke auch vollkommen. Die letzte WP Seite habe ich letztes Jahr für meine Sammlung alter Kleinbildkameras erstellt: http://www.kleinbildkamera.ch Ich habe dafür das kostenpflichtige Theme Generate Press verwendet. Sehr simpel zum konfigurieren. Layout, Farben, Titel können alle im Backend angepasst werden. Man braucht keine CSS Kenntnisse.

Philou Bear says:

Wann kommen denn die Samyang-Objektive?

Björn Strausmann says:

Moin, die YooTheme.com Themes sind sehr zu empfehlen.

Oliver Hummell says:

Hier meine WordPress Seite: http://photography.oliverhummell.com

MrSaloso says:

Hallo Stephan,
ich muss leider gestehen ich finde dein neuen Blog noch Optimierungsbedürftig.
Ich kenne mich mit Blogseiten nicht soo gut aus habe jedoch Schon das ein oder andere Design/Aufbau von anderen Webseiten mitentwickelt. Ich würde mir allerdings gerade jetzt in den "anfängen" eines neuen Blogs nochmal Gedanken über das Design machen. Dieses finde ich sehr unübersichtlich und nicht unbedingt sehr userfreundlich.
Ich bin kein Profi aber auch kein kompletter neuling 😛 und gerne stehe ich bei Interesse deinerseits für Ideen und genauere Rückfragen zur Verfügung – Dies allerdings dann nicht hier über die Kommentarfunktion 🙂
Das alles hat natürlich nichts mit dem hervoragenden Inhalt zu tun 🙂
Viele Grüße
Malte

Marie Rehmüller says:

Jetzt habe ich doch glatt Stephan falsch geschrieben… Verzeihung…😉

Write a comment

*