Webseite erstellen – WordPress oder Homepage Baukasten? Vor und Nachteile auf Deutsch (Tutorial)

Möchtest du deine eigene Webseite erstellen, weißt aber nicht ob du WordPress oder einen Homepage Baukasten verwenden sollst? Dann bist du hier genau richtig!

Unternehmer Community ►►► https://goo.gl/l06eRw
Unternehmer werden? ►►► http://unternehmerkanal.de
Mein Webhoster für WordPress ►►► http://unternehmerkanal.de/all-inkl
Homepagebaukasten ►►► http://unternehmerkanal.de/baukasten
Gute Business Bücher ►►► http://goo.gl/7Mte1V

Andere Anleitung finden?
  • Rating:
  • Views:1.388 views

Comments

Moin Prepper says:

Was ist denn der unterscheid zwischen: https://de.wordpress.org/ und https://de.wordpress.com/. SInd das die gleichen bzw. die gleichen kosten?

LG

QwErTz2208 says:

Sehr gutes Video 👌 Ich baue beruflich Website für gewerbliche Zwecke und nutze dafür u.a. ebenfalls WordPress.
Wer interesse für ein paar Infos hat, kann sich ja gerne melden 😉 Du übrigens auch Hendrik ;)

Yasar - Akiner Ali Oglou - Fikri Oglou says:

Hey Hendrik mal ein anderes Thema 🙂

und zwar geht es darum, dass ich vor kurzem meinen Blog veröffentlicht
habe und diesen auch bei Google Search Console etc. alles eingereicht
habe. Am Anfang war das so, dass ich für das Hauptkeyword (z.B Buntes
Auto) auf Seite 7 8 rankte. Nun nach knapp 1 Woche ist es so, dass ich
beim Hauptkeyword Buntes Auto gar nicht mehr zu finden bin, aber beim
Keyword Buntes Auto 2016 relativ weit oben stehe. Ist dies nun ein
Zeichen für nen' ,,Google Slap"? Werde ich nun nie wieder für das
Keyword Buntes Auto ranken können? Woran könnte dies liegen?

Weitere Infos: Die Seite ist vor ca. 5 bis 6 Tagen veröffentlicht
worden. SEO ist so gut wie perfekt. Jedenfalls sagen das die
Kontrollseiten. (Bsp: oneproseo 100/100) Textlänge knapp 2400 Wörter. Es
sind auch Affiliate Links vorhanden. (3 Stück, welche auf nofollow
sind) Da die Seite neu ist, auch keine Backlinks gesetzt worden.

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus! :)

goliath256cui says:

Du hast die dritte Möglichkeit vergessen. Man kann sich selbst in HTML, CSS, Javascript und PHP einarbeiten und selber eine Homepage programmieren. Hat den Vorteil das man Design und Layout komplett frei gestalten kann und sich nicht an die Vorgaben von CMS Systemen oder Baukästen halten muss, bzw. an deren technische Grenzen stößt. Hat natürlich auch Nachteile. Es ist sehr zeit intensiv und mit SEO ist es auch nicht so einfach. SEO ist ohnehin ein sehr komplexes Thema.

Ich glaube wenn man nicht etwas Gefühl für Layouting und Design hat, ist es egal ob man ein CMS oder einen Baukasten nutzt, es kommt wahrscheinlich ohnehin nichts brauchbares dabei raus.

LUKAS JOCHAM says:

Auf jeden Fall keinen HPB benutzen, auch für die einfacheren Projekte immer WordPress oder ähnliches verwenden. Oder selbst Programmieren.

Barbarossa says:

Muss man ständig nach Kohle fragen , machst du zwar nicht oft und es ist Spaß aber irgendwie ist das Unnötig.. Aber danke für deine Videos..

Andoy says:

Selbst Geldsparen ist kein Argument für einen Homepagebaukasten. Die zerschießen einem alle SEO-Chancen und sind daher m.E. fast schon geschäftsschädigend. Abgesehen davon, dass das Ergebnis meistens grottig aussieht.
(Allerdings bin ich den Dingern schon fast dankbar: Ich bin selbst Webentwickler und Dutzende Kunden habe ich schon bekommen, weil sie so frustriert von Jimdo, Wix und Stratobaukasten waren… von daher: gut für mich :-)

Anja Ledergerber says:

Super Video! passt perfekt auch da zur Zeit super viele Fragen in der FB Gruppe kommen (Y)
Weiter so ich konnte schon tausendfach profitieren.

Write a comment

*